Trueb, Aug.(ust) und Hanns H. Josten.
Räume und Menschen.

120,00 

Mit einführenden Gedanken von Hanns H. Josten.Erste Ausgabe,- Seltenes Werk des Stuttgarter Architekten und Werkbundmitgliedes August Trueb, der eine Psycholgie der Farbe in der Inneraumgestaltung unternimmt. Die Tafeln zeigen hierzu verschiedene Räume in spekatulär ausgefallener Farbgestaltung. Vier Tafeln sind montierte Originaltapestenmuster von H. Weber-Basel entworfen. Die Gesamtgestaltung des Buch ist von Paul Gunckel, Stuttgart. Name auf dem Titel, Deckel mit kleinem Fleck, sonst gut erhalten.
Sprache: de

1 vorrätig

Artikelnummer: 30222 Kategorie:

Beschreibung

Mit einführenden Gedanken von Hanns H. Josten.

Stuttgart Walter Hadecke Verlag, 1923.

66 Seiten mit 25 montierten Tafeln, vier davon Originalitapetenmuster. 4° Originalhalbleinenband mit Glanzpapierbezug Rücken unten etwas bestossen.

Erste Ausgabe,- Seltenes Werk des Stuttgarter Architekten und Werkbundmitgliedes August Trueb, der eine Psycholgie der Farbe in der Inneraumgestaltung unternimmt. Die Tafeln zeigen hierzu verschiedene Räume in spekatulär ausgefallener Farbgestaltung. Vier Tafeln sind montierte Originaltapestenmuster von H. Weber-Basel entworfen. Die Gesamtgestaltung des Buch ist von Paul Gunckel, Stuttgart. Name auf dem Titel, Deckel mit kleinem Fleck, sonst gut erhalten.

120,00 EUR