Höhler, Matthias.
Geschichte des Bistums Limburg, mit besonderer Rücksichtnahme auf das Leben und Wirken des dritten Bischofs, Peter Joseph Blum.

220,00 

Mit 81 Illustrationen und 2 Karten.Kosch, Kath. Deutschland I, 1636 – Standardwerk. Höhler, (1847 Montabaur – 1920 Limburg) tat sich neben seinen historischen und publizistischen Arbeiten unter dem Pseudonym Franz Ernst als Romancier und Erzähler hervor. Aufwendig und sehr dekoratives gebundenes Exemplar aus dem Besitz des ehem. Bischofs von Limburg Ferdinand (Dirichs).
Sprache: de

1 vorrätig

Artikelnummer: 35174 Kategorie:

Beschreibung

Mit 81 Illustrationen und 2 Karten.

Limburg, Verl. der Limburger Vereinsdr., 1908.

XXII, 408, XCVII (Anhang), 11 S. (Register), 2 Faltkarten. Gr.-8° Handgebundener Halbledereinband über sechs erhabenen Bünde mit gestochenen Kapitalbändern und marmoriertem Schnitt in Schuber.

Kosch, Kath. Deutschland I, 1636 – Standardwerk. Höhler, (1847 Montabaur – 1920 Limburg) tat sich neben seinen historischen und publizistischen Arbeiten unter dem Pseudonym Franz Ernst als Romancier und Erzähler hervor. Aufwendig und sehr dekoratives gebundenes Exemplar aus dem Besitz des ehem. Bischofs von Limburg Ferdinand (Dirichs).

220,00 EUR