Diverse Autoren und Herausgeber.
Die Bibliothek des 18. Jahrhunderts. Schuber I u. III.

65,00 

gute Exemplare
Sprache: de

1 vorrätig

Artikelnummer: 23554 Kategorie:

Beschreibung

Schuber 1: Daniel Defoe. Robinson Crusoe.; Andrea van Dülmen (Hrsg.). Frauenleben im 18. Jahrhundert.; Julie de Lespinasse. Briefe einer Leidenschaft 1773-1776.; Abgerissene Einfälle. Deutsche Aphorismen des 18. Jahrhunderts.; Robert Darnton. Washingtons falsche Zähne oder noch einmal: Was ist Aufklärung?. Schuber 3: Klaus H. Kiefer (Hrsg.). Cagliostro. Dokumente zu Aufklärung und Okkultismus. Ein solches Jahrhundert vergißt sich nicht mehr. Lieblingstexte aus dem 18. Jahrhundert. Birgit Bosold / Barbara Hahn / Ursula Isselstein (Hrsg.). Pauline Wiesels Liebesgeschichten. Heinz Schott (Hrsg.). Der sympathetische Arzt. Texte zur Medizin im 18. Jahrhundert.

München : Beck, 1997.

zus. ca. 2500 S. 8°, geb. Oln. OU im Schuber